Die Dorfgemeinschaft Antfeld e.V. wurde im Jahr 2007 gegründet. Der Verein steht dafür, dass das Miteinander gefördert wird. Außerdem kann der Meinungsbildungsprozess bei dörflichen Vorhaben auf einer breiteren Basis stattfinden. Der Verein möchte Maßnahmen in Antfeld anregen oder unterstützen, die im allgemeinen Interesse der Bewohner liegen.
Keinesfalls will der Dorfverein den anderen Antfeldern Vereinen Konkurrenz machen.

Der Verein will "Maßnahmen und Bestrebungen zur ortstypischen Dorf-, Landschafts- und Naturgestaltung, zum Denkmal- und Umweltschutz, zur Erhaltung und Pflege von Vereinsleben, Kultur, Brauchtum, Heimat- und Geschichtsbewusstsein in Antfeld" unterstützen und fördern. Er versteht sich als Verein, der ausschließlich gemeinnützig und selbstlos tätig werden will.

verein

Die Dorfgemeinschaft Antfeld e.V. finanziert sich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Daher kann jede mindestens 16 Jahre alte natürliche oder juristische Person aus Antfeld Mitglied werden. Bis zum 18. Lebensjahr wird kein Beitrag erhoben.